2-Zimmer-Wohnung im Kreis 4

Immobilienfirma vermietet Wohnung für fast 1000 Franken mehr

Eine ausgeschriebene 2-Zimmer-Wohnung kostet nach dem Mieter:innenwechsel fast 1000 Franken mehr. Die Eigentümerin begründet es mit einer sanften Renovation, der Mieterinnen- und Mieterverband warnt vor Abzockerei.

Von Lara Blatter

Züri Briefing

Velovorzugsroute Altstetten Stau
Umfrage bei 2200 Zürcher:innen

Zürcher Verkehr ist «gefährlich» – Politik fordert Massnahmen

Wie bewegt sich die Zürcher Stadtbevölkerung durch die Strassen? Fühlt sie sich dabei sicher? Tsüri.ch hat mit der Mobilitätsumfrage die dringlichsten Herausforderungen ermittelt.

Von Anna Shao, Simon Jacoby
überwachung kamera
Rechtsanwalt im Interview

«Sicherheitsbehörden interessieren sich für Gesichtserkennung»

Recherchen von Tsüri.ch deuten darauf hin, dass die Zürcher Stadtpolizei Gesichtserkennungssoftware verwendet. Martin Steiger, Anwalt für Recht im digitalen Raum, überrascht das nicht.

Von Tim Haag
Provisorische Dusche
Architektur-Kolumne

Wenn das eigene Zuhause zur Baustelle wird

Um Mieter:innen vor einer Kündigung zu bewahren, versucht man vermehrt im bewohnten Zustand zu sanieren. Doch wo Chancen sind, lauern auch Gefahren, warnen unsere Architektur-Kolumnist:innen.

Von ZAS*
Kastanienbäume Neumühlequai
Baustelle am Neumühlequai

Stadt will 63 Kastanienbäume fällen – Klimavereine starten Petition

Am Neumühlequai sollen 63 Kastanienbäume verschwinden, weil sie während einer Baustelle die Rettungseinsätze behindern. Nun wollen Klimaschützer:innen die Bäume retten.

Von Isabel Brun
Wildbachstrasse
Baustellenchaos in Zürich

FDP fordert Unterstützung für das Gewerbe

Überall in der Stadt werden Strassen für den Fernwärme-Ausbau aufgerissen. Darunter leidet vor allem das ansässige Gewerbe. Die FDP will deshalb einen Vorstoss einreichen.

Von Anna Pfister
2022-06-23 Langstrasse Drug Checking Drogen Flora Dora Anythime 24 Stunden Shop-35
10 Jahre Tsüri

Als Tsüri.ch die Eigentümer:innen der Langstrasse ausfindig machte

Kaum eine unserer Recherchen stiess auf so viel Interesse wie die Frage danach, wem die Grundstücke an der Langstrasse gehören. Die Geschichte hinter der Geschichte.

Von Simon Jacoby
ETH Liegenschaft Voltastrasse

ETH verkauft Villen am Zürichberg für über 24 Millionen

Die ETH Zürich verkauft vier Liegenschaften an bester Lage. Gesamthaft kosten die Häuser mindestens 24 Millionen Franken. Die SP findet, die Stadt sollte diese erwerben und die FDP warnt vor Verschwendung der Ressourcen.

Von Lara Blatter
Roger Bartholdi, Gemeinderat SVP
Gemeinderat der Woche

Roger Bartholdi: «Scheinbar spreche ich Themen an, die unter den Fingernägeln brennen»

Roger Bartholdi startete seine politische Karriere bei der Auto-Partei und sitzt seit 22 Jahren für die SVP im Stadtparlament.

Von Steffen Kolberg
Podium Arbeitsmarkt
Fokus Fluchtmigration

Podium: Wie unser Arbeitsmarkt für Geflüchtete zugänglicher wird

Obwohl der Bewerbungsprozess bereits vereinfacht wurde, gibt es noch immer viele Hürden, die geflüchteten Menschen den Einstieg in den Arbeitsmarkt erschweren. Wie kann sich die Schweiz davon lösen?

Von Anna Pfister
Fokus Fluchtmigration

Der Traum vom eigenen Lohn

Als geflüchtete Person im Schweizer Arbeitsmarkt Fuss zu fassen, ist schwierig. Was es bedeutet, endlich einen eigenen Lohn zu verdienen, weiss Rabia.

Von Isabel Brun
Design ohne Titel - 1
Podcast Stadtgespräch

Taylor Swift kommt nach Züri & wir sind nervös

Es gibt nichts Tolleres, als Grossanlässe in Zürich: Fussball-EM, AC/DC-Konzert und nächste Woche dann Taylor Swift. Ausserdem in dieser Folge: Samantha und Simon finden kühle Sommer eigentlich ganz ok. Uneinig sind sie dafür bei der Frage Dürrenmatt oder Frisch...

Von Samantha Zaugg, Simon Jacoby
Bäckerei am Lochergut

Wegen Baustelle 50 Prozent weniger Umsatz

Ein Abschnitt der Badenerstrasse ist seit Anfang Mai wegen Sanierungsarbeiten an den Tramgleisen gesperrt. Die O. Kuhn Bäckerei steht darum kurz vor dem Aus, da die Laufkundschaft ausfällt. Bäcker Fatmir Guci raubt die prekäre Lage seiner Bäckerei den Schlaf.

Von Anna Pfister
junior halle abbruch zas*
Architektur-Kolumne

Das Industrieerbe von Zürich

Egal, ob die Maag-Hallen im Kreis 5 oder die Junior-Werkhalle in Oerlikon: Viele ehemalige Industriehallen in Zürich sind dem Tod geweiht. Dabei würde es sich durchaus lohnen, die Relikte aus einer vergangenen Zeit wiederzubelebten, finden unsere Architektur-Kolumnist:innen.

Von ZAS*