Psychische-gesundheit

psychotherapie-psychologie-kosten

Die Weiterbildung zur Psychotherapeutin ist teuer, eine Studentin wehrt sich

Menschen mit psychischen Problemen warten bis zu neun Monate auf einen Therapieplatz. Mehr Therapeut:innen könnten die Situation entschärfen. Diese müssen ihre Weiterbildung jedoch selbst bezahlen. Eine Studentin fordert in einem offenen Brief ans Parlament Unterstützungsmassnahmen – analog zu anderen Berufsausbildungen.

Von Noëmi Laux
DSC09843

Ein Leben mit Antidepressiva: Glückspillen mit Nebenwirkungen

Antidepressiva gelten als Wunderpillen: Sie gehören zu den meist verschriebenen Medikamenten in der Schweiz. Auch für die 24-jährige Zürcherin Olivia gehören die Tabletten zum Alltag – und das seit fast zehn Jahren.

Von Isabel Brun
2023-03-09_Fokusmonat_psychische_Gesundheit_Mental_Health_Arbeitsplatz_Workshop_Annette_Hitz 3

Fast jede dritte Person ist am Arbeitsplatz überlastet – was tun?

Leistungsdruck, Überlastung, Konflikte mit Arbeitskolleg:innen und Schlafmangel: Bei der Arbeit finden sich etliche Faktoren, welche die psychische Gesundheit beeinflussen. Am Donnerstag gab Psychologin Annette Hitz bei einem Workshop Tipps.

Von Jula Zwinggi
2023-02-28 Gestört Erzählt Matthias Boss Simone Fasnacht Fokus Psychische Gesundheit 14

Gestört erzählt: «Als ich die Diagnose erhielt, wurde mir mein Verstand abgesprochen»

Mental-Health-Aktivistin Simone Fasnacht lebt mit einer diagnostizierten «schizoaffektiven Störung». Am Dienstag sprach sie mit Psychotherapeut Matthias Boss im Rahmen unseres Fokusmonats «Psychische Gesundheit» über ihre Krankheit.

Von Jula Zwinggi
Fokus Mental Health Psychische Gesundheit Pitch-Night Publikum

Das war die Pitch-Night zum Fokus «psychische Gesundheit»

Am Dienstagabend versammelten sich rund hundert Menschen im «Karl*a der*die Grosse». Grund dafür war die Pitch-Night, die im Rahmen unseres Fokusmonats «psychische Gesundheit» stattfand. Sieben Redner:innen referierten in je sieben Minuten aus ihrem Betrachtungswinkel zum Thema.

Von Jula Zwinggi
adrian-swancar-JXXdS4gbCTI-unsplash (1)

«Mehr Existenzängste»: So geht es den Zürcher:innen

Wir wollten wissen: Wie geht es den Zürcher:innen wirklich? Ein Gespräch mit Psychotherapeutin Sabina Pedroli über den Umgang mit dem Alleinsein, Vorurteile gegenüber der Generation Z und die Frage, wie Angehörige von psychisch Erkrankten sich richtig verhalten.

Von Rahel Bains
2022-04-12 Simon Jacoby  Pitch-Night Journalismus Fokus 1

Perspektiven auf psychische Gesundheit: 7 Gründe, warum du unsere Pitch-Night nicht verpassen solltest

_PAM6891-3_Mental Health Hauptstadt_PascaleAmez

Zwei Psychiatrie-Erfahrene: «Die Leute sehen nur, dass man mir nichts ansieht»

Beinbruch oder Burnout? Noch immer sind nicht alle Krankheiten in der Gesellschaft gleich gut akzeptiert. Ein Gespräch über das Tabuthema psychische Gesundheit mit zwei Psychiatrie-Erfahrenen.

Von Marina Bolzli
Design ohne Titel (4)

Save the Date: Fokusmonat «psychische Gesundheit»

Jede zweite Person ist im Verlauf ihres Lebens von einer psychischen Krankheit betroffen. Trotzdem kämpfen Betroffene mit Stigmatisierung und fehlenden Therapieplätzen. Grund genug, um das Thema einen Monat lang in den Fokus zu stellen.