🎄27 Dezembo-Membo🎄

NETTO-NULL

Bild von Netto-Null

Der neueste Klimabericht des IPPC spricht Klartext: Um die erschreckenden Szenarien abzuwenden, muss jetzt gehandelt werden. Ein Begriff der bei manchen Hoffnung auslöst, lautet «Netto-Null». Die Schweiz setzt sich das Ziel der Klimaneutralität bis 2050, die Stadt Zürich bis 2040. Doch reicht das? Die Thematik polarisiert und ist Gegenstand vieler Debatten. Wo versagt die Politik, wo sträuben sich die Konzerne? Welche Interessenskonflikte erschweren den Prozess? Ist Netto-Null in einer Konsumgesellschaft überhaupt umsetzbar? Im Fokusmonat «Netto-Null» diskutieren wir bei Tsüri.ch über Herausforderungen und Chancen, über Klimagerechtigkeit und Verantwortung und über Kreislaufwirtschaft und Stadtplanung. Nebst spannenden Podiumsdiskussionen, kannst du auch entspannt in den Kinosessel zurücklehnen und einen Dokumentarfilm über den Klimastreik schauen.

Der Fokusmonat wird unterstützt von der G + P Schwyzer Stiftung, der Hirschmann Stiftung und von Ikea.


Pitch-Night: Perspektiven auf Netto-Null

Mi, 17.11.2021
19 Uhr
Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich
Infos und Tickets auf: tsri.ch/pitch-night

Podium: Netto-Null vs. Konsumgesellschaft

Mi, 24.11.2021
19 Uhr
Kulturpark, Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich
Anmeldung über: tsri.ch/konsumgesellschaft-podium

Film: Youth Unstoppable

So, 28.11.2021
17:30 Uhr
Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich
Weitere Infos auf: tsri.ch/youth-unstoppable

Kosmopolitics: Zürcher Wahlkampf – Was machst du aus der Stadt?

Mo, 13.12.2021
20 Uhr
Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich
Weitere Infos auf: tsri.ch/wahlkampf-hearing