Gemeinsam mit dir wollen wir herausfinden, wem das Seefeld gehört!

Der Wohnungsmarkt in Zürich ist intransparent und niemand weiss genau, wer von der «Seefeldisierung» profitiert. Gemeinsam mit den Menschen aus dem Kreis 8 wollen wir das ändern. Wir sind das Stadtmagazin Tsüri.ch, der Quartierverein Riesbach und der CORRECTIV CrowdNewsroom Schweiz.

Im Januar und Februar 2022 haben wir mit deiner Hilfe in einer gross angelegten Crowdrecherche Daten zur Eigentümer:innenstruktur im Kreis 8 gesammelt. Ausserdem haben uns viele persönliche Geschichten zur Wohnsituation im Kreis erreicht – positive wie negative. Jetzt geht es an die Auswertung der Daten und die vertiefte Recherche.

Wir analysieren die Ergebnisse anonym und decken Missstände auf. Davon profitieren alle. Die Recherche und die Analyse der zahlreichen Antworten brauchen viel Arbeit. Wir freuen uns, wenn du dieses Projekt mit einer Spende ermöglichst. 

Dieses Projekt wird unterstützt von JournaFONDS – Bündnis für Recherche und Reportage und der Stiftung Mercator Schweiz. 

Seefeld oder Riesbach?

Unsere Recherche heisst zwar «Wem gehört das Seefeld?», doch sie bezieht sich auf den gesamten Kreis 8, zu dem auch noch die Quartiere Mühlebach und Weinegg gehören. Der Kreis heisst eigentlich Riesbach, wie die ehemals selbständige Gemeinde, die diese drei Quartiere umfasst. Seefeld ist aber in der Stadt Zürich ein geläufigerer Name als Riesbach und wird zudem öfter auch synonym für den gesamten Kreis genutzt. Deshalb heisst unsere Recherche nicht «Wem gehört Riesbach?»