20 Sätze, die dieses Jahr kein*e Zürcher*in gesagt hat

Isoliert und im Lockdown: 2020 war bisher eine einzige Enttäuschung. Hier gibt es 20 Sätze, die du seit fast einem Jahr sicher nicht mehr gesagt hast.

Mood image for 20 Sätze, die dieses Jahr kein*e Zürcher*in gesagt hat
Wann bist du das letzte Mal an der Langstrasse abgestürzt? Foto: Elio Donauer.

1. «Das Weekend blibi mal eifach wieder dihei. Hans nötig.»

2. «D'Eveline isch grad in Australie am reise»

3. «Yeah, hüt giits wieder mol en supercoole Livestream vomene DJ-Set. Ich glaub ich luegs vo dihei.»

4. «Shit, bin geschter wieder hert abgstürzt ide Zukki.»

5.«Ich blib dihei. Chan nümm zweimal nachenand in Usgang»

6. «Ich bruch jetzt eifach mal wieder es biz Abstand.»

7. «Ich mach nur es chlises Fäscht. Weisch so 80 Lüt bi mir i de WG.»

8. «Woah de isch ja mega geil. Wetsch vo mim Falafel probiere?»

9. «Gömmer id Sacchi bar? Det isches so richtig cozy»

10. «D'Kollegin vonere Kollegin macht e WG party, gömmer?»

11. «Hey keis Problem. Du chasch mini 20ner Note ha, zum dini Line go zieh.»

12. Vorem Campo: «Hey nei i mag sicher nöd verruse hocke bi dere Chälti.»

13.Zunere fremde Person: «Chani en Zug vo dim Joint ha?»

14. «Es isch eifach immer so viel loos, hüt sind drü Events won ich gern würd go!»

15. «Ich würd so gern meh im Home Office schaffe, aber de Chef tuet so schwierig.»

16. «Hmm ich gah nöd as Konzert vo The Nozez hüt, ha sie de Summer scho a jedem Platzfescht gseh»

17. Musiker*in: «Ich han soviel Konzertafrage momentan, de Winter wird suuuperstressig»

18. «Lueg, da isch min neue Kolleg, de Eric, weiss nöd ob er eu scho kenned.»

19. «Gömmer no eis wiiter?»

20. «Han en Tisch im San Gennaro reserviert für 15 Persone.»

Welchen Satz würdest du gerne mal wieder hören? Sag es uns in den Commis.

Dieser Artikel wurde automatisch in das neue CMS von Tsri.ch migriert. Wenn du Fehler bemerkst, darfst du diese sehr gerne unserem Computerflüsterer melden.

Das könnte dich auch interessieren

Meta image for Ein Jahr Lockdown: Zürcher Stadtrat singt für die Bevölkerung

Ein Jahr Lockdown: Zürcher Stadtrat singt für die Bevölkerung

Um die Zürcher*innen in diesen schwierigen Zeiten aufzumuntern, singt die Zürcher Stadtregierung «I Feel Good» von James Brown.

Mood image for Dieses Buch hilft dir, die Welt zu verändern

Dieses Buch hilft dir, die Welt zu verändern

In einer Zeit voller Herausforderungen, in der es schwierig scheint, diese ausserhalb der eigenen vier Wände oder wiederkehrenden Zoom-Meetings anzupacken, erreichte uns ein knallrotes Buch mit folgendem Leitfaden: «Dieses Buch kann nicht selbst die Welt verändern, aber vielleicht kann es euch dabei unterstützen.»

Mood image for Das sind die Gewinner*innen der GDS-Awards 2019

Das sind die Gewinner*innen der GDS-Awards 2019

Gestern fand die vierte Verleihung der GDS-Awards statt. Die inoffizielle Alternative zu den Swiss Music Awards prämiert das Schweizer Musikschaffen abseits des Mainstreams. Gewonnen haben unter anderem Künstler*innen wie Faber, Black Sea Dahu, KimBo und Lexx.

Kommentare