Podium: Angestellt im Netz - Schöne neue Arbeitswelt

Mo, 4.11.19
19.00 Uhr
Impact Hub Viadukt, Bogen D

Digitale Nomad*innen handeln mit Netzwährungen, unabhängig von Ort, Arbeitgeber*innen, Gesamtarbeitsverträgen und politischen Gegebenheiten: Schöne neue Arbeitswelt. Das ist keine Utopie, sondern für gewisse Menschen bereits Realität. Wir diskutieren darüber inwiefern die Zukunft und die gesellschaftlichen Realitäten der Arbeit von Politik und Gewerkschaften aufgegriffen werden. In der Blockchain interessiert sich niemand für einen Gesamtarbeitsvertrag. Wer vertritt die Rechte der Arbeiter*innen im Netz?

Mit dir diskutieren:
Flurin Hess - Dezentrum
Stephan Germann - Unia Zürich
Senem Wicki - Zukunftsforscherin

Moderation: Ursina Ingold


Veranstaltung teilen