Pitch-Night: Perspektiven des Wohnens

Montag, 16. November 2020, 19.00 Uhr
Kraftwerk, Selnaustrasse 25, 8001 Zürich
Eintritt: 20.-/10.- Fr. Limitierte Abendkasse

Beim Einlass ist das Tragen einer Gesichtsmaske obligatorisch. Das Contact Tracing wird gewährleistet.

Wem gehört der Boden in Zürich? Wie ist es ohne festen Wohnsitz zu leben und wie geht es weiter mit der Zürcher Wohnbaupolitik? Zum Auftakt des Fokusmonats «Wohnen» haben wir sieben Akteur*innen eingeladen, welche in kurzen Präsentationen ihre Sicht auf die Thematik besprechen. Falls ein Apéro im Anschluss der Veranstaltung möglich sein wird, werden die Gäste für Diskussionen zur Verfügung stehen.

Teilnehmer*innen:

Anita Wymann - Verwaltungsrätin ABS
Daniel Leupi - Vorsteher Finanzdepartement
Hans Rupp - Geschäftsführer ABZ
Jonny Mytreya - Leben ohne festen Wohnsitz
Dr. Ulrich Kriese - Stiftung Edith Maryon
Manuela Paganini - Datenjournalistin Tsüri.ch
Rolf Geiger - Wir sind Stadtgarten
Nestor - Ehemaliger Sans Papier

Moderation: Simon Jacoby - Tsüri.ch

Hier geht es zum ganzen Programm des Fokusmonats «Wohnen»

Livestream

Diese Veranstaltung wird präsentiert von «Wir sind Stadtgarten»

Veranstaltung teilen

Rubrik Wohnen2020 ermöglicht durch den Hauptsponsor Halter