Save the Date: Lasst uns über Smart City diskutieren!

Das grosse und schwammige Thema wird endlich konkret: Von Mitte Juni bis Mitte Juli organisieren wir sieben Events, an denen wir mit dir über die verschiedenen Aspekte einer intelligenten Stadt debattieren werden.
11. Mai 2018

Wir haben uns dem lokalen Mitmach-Journalismus verschrieben (hier findest du Informationen zu unserer Idee von Civic Media). Bald geht es los. «Smart City» ist ein Hype, ist in aller Munde: Politik und Wirtschaft versprechen sich eine höhere Lebensqualität dank effizienterer Nutzung der Ressourcen und der Analyse Unmengen von persönlichen Daten. Bisher wurden wir, die Menschen, die bei dieser Entwicklung zwangsläufig mitspielen müssen, nicht in die Debatte um die Zukunft einbezogen. Dieses Manko werden wir mit verschiedenen Schwerpunkten, Events und redaktionellen Beiträgen etwas mindern.

Die Digitalisierung unserer Stadt ist ein Fakt und betrifft fast alle Aspekte unseres Lebens (hier eine Übersicht), darum ist es wichtig, dass wir mitreden können, wie diese Veränderung umgesetzt wird.

In den kommenden Wochen wirst du auf Tsüri.ch einige Artikel zu «Smart City» lesen können. Es geht um Datenschutz, um den Vergleich von Zürich mit anderen Städten, um die Vorreiterin Singapur, um neue Möglichkeiten durch Blockchain, um Inklusivität und um vieles mehr. Wir wollen dem Thema Sichtbarkeit verschaffen und dich langsam heranführen.

Im Juni starten wir dann mit dem Herzstück des ersten Civic-Media-Projekts. Wir haben mit allen wichtigen (Schweizer) Akteuren gesprochen, die sich mit «Smart City» beschäftigen. Wir haben unsere Community befragt, was sie zu «Smart City» denkt und was sie von unserem Projekt erwartet. Daraus entstanden sieben Schwerpunkte (vieles mussten wir weglassen, das Thema ist riesig!) und zugehörige Events:

So viel vorweg: Es lohnt sich, die Daten zu reservieren, wir haben nämlich viele tolle Redner*innen und Mitmachende!

Dieses Civic-Media-Projekt zu «Smart City» ist das Pilotprojekt und der Startschuss für den Lokaljournalismus der Zukunft. Ab jetzt organisieren wir, zusammen mit dir, bis zu vier solcher Schwerpunkte im Jahr. Wir sind gespannt auf dein Feedback und freuen uns riesig, dich bald schon irgendwo begrüssen und mit dir debattieren zu können!

Wenn du auf dem laufenden bleiben möchtest, abonnierst du am besten einer dieser Kanäle:

Und hier für den Newsletter:

Welche Rubriken interessieren dich?
Member reden mit: Bewerte hier diesen Beitrag mit 1 bis 5 Punkten und entscheide so über das Honorar für den / die Journalist*in mit.
Bewertung löschen

Weitere Artikel

Kommentare

Willst du unabhängigen Journalismus?

Tsüri.ch steht für unabhängigen & engagierten Journalismus und setzt sich für eine offene, fröhliche, tolerante und ökologische Gesellschaft ein. Mit deiner Unterstützung können wir das auch in Zukunft tun.

Mit nur 5.-/Monat bin ich dabei
Einloggen und zurück zum Artikel
Gerade nicht