Bolt-Rekord, Ringier-Jubiläum und eine Überraschungs-Hochzeit im neuen «Züri vor 10 Jahr»-Podcast

Im Podcast: «Züri vor 10 Jahr», nehmen wir euch mit auf eine Reise zurück in die Vergangenheit! Dieses Mal in den Mai 2008. Usain Bolt knackt den Weltrekord im 100-Meter-Lauf, ein BMW-Fahrer fährt in Zürich in eine Menschenmenge und Marco Büsch feiert seinen 18. Geburtstag.
12. Mai 2018

Vor zehn Jahren war die Welt noch ein einfacherer Ort. Wir dachten, Bush sei das Schlimmste, was den USA jemals passieren konnte. Wir haben unsere Augen weit aufgerissen, als wir das erste Mal ein iPhone sahen. Social-Media war eine unschuldige Spielerei und noch nicht der neue Lifestyle.

Auch Zürich war ein anderer Ort. Aber wie war das früher genau? In unserem neuen Podcast «Züri vor 10 Jahr» schauen unsere Tsüri-Redaktoren Severin Miszkiewicz und Marco Büsch ganz genau hin und picken für euch die besten Geschichten von vor zehn Jahren raus. Egal ob aus Politik, Wirtschaft, Kultur oder Gesellschaft – Jeden Monat präsentieren sie euch die brandheissessten News (eifach zäh jahr spööter, checks! höhööö).

In der fünften Folge reisen wir zurück in den Mai 2008. Wir beginnen mit einem grossen Thema, an das wir keine Erinnerung haben: Den Zyklon «Nargis». Stattdessen erinnern wir uns an die Überraschungshochzeit von Jay-Z und Beyoncé, an den BMW-Fahrer, der in Zürich am 1. Mai in eine Menschenmenge fuhr und an den 18. Geburtstag von Marco Büsch – dessen Charme diesen Podcast in den letzten fünf Monaten nachhaltig geprägt hat. Viele weitere Themen werden in dieser fünften Folge angeschnitten, als weiteren Teaser lassen wir jedoch lieber ein Foto von Marco's 18. Geburtstag sprechen:

Marco an seinem 18. Geburtstag, inklusive Tribal-Tattoo-Shirt

Du hast die bisherigen Folgen von «Zürich vor 10 Jahr» verpasst? Wir haben dir eine Playlist zusammengestellt!

Wie findest du den Podcast? Sag uns so richtig deine Meinung!

Via Mail oder Social-Media-Kanäle: Facebook, Instagram oder Twitter.

Oder den beiden Redaktoren persönlich:
Severin: Facebook, Instagram, Twitter
Marco: Facebook, Instagram, Twitter

Oder chatte live mit uns im Slack-Channel «#züri-vor-10-jahr»! Wow!

Artikel-Liste

Zyklon «Nargis»
«Nargis» tötet mindestens 15.000 Menschen (Süddeutsche, 17.05.2010)
Burmas Generäle kaltblütig mit Verfassungsreferendum beschäftigt (NZZ, 13.05.2008)

Bolt neuer Rekordhalter
Jamaikaner Bolt lief neuen 100-Meter-Weltrekord (Die Presse, 01.06.2008)
Jamaican Sets World Record in 100 Meters at 9.72 (NYT, 01.06.2008)
Nur in Sachen Doping wird Usain Bolt garstig (Tagesspiegel, 07.08.2017)

Hochzeit Beyoncé und Jay-Z
How Beyoncé and Jay-Z Thrived After Scandal and Made It to 10 Years of Marriage (E!News, 04.04.2018)

Der LSD-Erfinder ist gestorben
Der «Vater des LSD» ist gestorben (NZZ, 30.04.2008)

175-Jahr-Jubiläum von Ringier
Chaos! Intrigen! Sex! Skandale! Erfolg! Ringier! (TA, 16.05.2008, Online nicht verfügbar)
175 Jahre Ringier – Tamedia gratuliert (TA, 16.05.2008, Online nicht verfügbar)
Baden in Shorts verboten (20 Minuten, 26.05.08)

BMW rast an 1.Mai in Menschenmenge
BMW-Fahrer rast während Krawallen in Menschengruppe (NZZ, 02.05.2008)
Amokfahrer vom 1. Mai muss definitiv ins Gefängnis (TA, 05.12.2012)

Europaallee-Planung nimmt Form an
So wohnt es sich in der neuen Stadt (AZ, 20.05.2008, Online nicht verfügbar)
«Die Europaallee hat die Situation verschärft» (TA, 17.05.2016)

Hooligans in Zürich
Harte Strafen für FCB-Fans nach «Schande von Basel» (NZZ, 06.11.2008)
«Sorry, FCB»: FCZ-Fans schämen sich für Angriff (20 Minuten, 04.05.08)
Auch Ultras brauchen Polizei (TA, 24.04.2018)
«Die Drohungen werden nicht wirken» (Blick, 26.04.2018)

Iron Man kommt ins Kino
Iron Man kommt ins Kino (Kinohitparade, Mai. 08)
Videospiele laufen Kinofilmen den Rang ab (TA, 26.05.2008, Online nicht verfügbar)

Marco Büsch wird volljährig
Ein Tag im Leben von Tobias Gnehm, Maturand (KEN 04/2008, Seite 08)

(Titelbild: Severin Miszkiewicz)

Member entscheiden mit:
Deine Bewertung -> Stutz für den/die Journalist*in
Bewertung löschen

Kommentare

Willst du unabhängigen Journalismus?

Tsüri.ch steht für unabhängigen & engagierten Journalismus und setzt sich für eine offene, fröhliche, tolerante und ökologische Gesellschaft ein. Mit deiner Unterstützung können wir das auch in Zukunft tun.

Mit nur 5.-/Monat bin ich dabei
Einloggen und zurück zum Artikel
Gerade nicht