Tsüri.ch hat Geburtstag!

Drei Jahre stark und froh, Tsüri.ch mach doch weiter so! ;)
19. Januar 2018

Wir werden drei Jahre alt! Für unser junges Alter durften wir schon viel erleben. Aus einem zusammengewürfelten Haufen junger Leute sind ein Verein und eine AG entstanden. Zusammen haben wir eine Website aufgezogen, schon zwei erfolgreiche Crowdfundings durchgeführt und unzählige spannende Geschichten in und über unsere Lieblingsstadt für euch aufgespürt. Kurz vor dem dritten Geburtstag konnten wir den zweimillionsten Klick auf der Webseite zählen. Fast schon erwachsen; und noch immer sind wir voller Tatendrang und werden weiterhin mit offenen Augen und Ohren durch Züri streifen und euch berichten.

Dass wir so gross und erfolgreich werden konnten, haben wir auch euch, unseren Leser*innen und den Tsüri-Membern, zu verdanken! Wir finden, das ist ein Grund zu feiern. Deshalb ist auch schon unser nächstes Tsüri-Fest in Planung. Wir freuen uns schon, mit möglichst vielen von euch auf Tsüri.ch anzustossen!

Hier kannst du uns folgen:

Newsletter

Willst du ein paar Mal in der Woche eine Mail mit allen Artikel erhalten? Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden:

Welche Rubriken interessieren dich?

Telegram

Willst du jeden Artikel erhalten? Hier kannst du dich in unseren Channel der Messaging-App Telegram eintragen.

» Hier geht's zum Channel

Instagram

Hier kannst du uns auf Instagram folgen und die Storys mit den Beiträgen anschauen (gehört zwar auch zu Facebook, aber da können wir (noch) ohne Geld unsere Inhalte zum Interesse bringen).

» Hier geht's zu den Storys

Twitter

Hier kannst du uns auf Twitter abonnieren.

» Hier twittern wir

RSS-Feed

Installiere ein Browser Add-on (z.B. RSS Feed Reader) und abonniere unseren Feed.

» Zum Feed

Facebook, aber richtig

Solltest du via Facebook zu unseren Inhalten gelangen wollen, empfehlen wir dir, die Updates der Tsüri.ch-Page zu abonnieren. Das geht so: Rufe die FB-Seite von Tsüri.ch auf, klicke auf «Abonniert» und dann auf «Als Erstes anzeigen».

» Zu Facebook

Member reden mit: Bewerte hier diesen Beitrag mit 1 bis 5 Punkten und entscheide so über das Honorar für den / die Journalist*in mit.
Bewertung löschen

Kommentare

Willst du unabhängigen Journalismus?

Tsüri.ch steht für unabhängigen & engagierten Journalismus und setzt sich für eine offene, fröhliche, tolerante und ökologische Gesellschaft ein. Mit deiner Unterstützung können wir das auch in Zukunft tun.

Mit nur 5.-/Monat bin ich dabei
Einloggen und zurück zum Artikel
Gerade nicht