Crowdfunding

Kulturfilz: Abstimmung neues Fördermodell Tanz und Theater

Am 29. November stimmt Zürich über ein neues Fördermodell für Tanz und Theater ab. Was wird neu? Und welche Argumente sprechen dafür? Livio Beyeler spricht mit drei Vertreter*innen der Tanz- und Theaterszene Zürichs im Kulturmarkt an der Aemtlerstrasse.
22. November 2020
Redaktor

Mit der Konzeptförderung erhält die Stadtzürcher Tanz- und Theaterlandschaft ein zukunftsfähiges Fördersystem. Das jetzige Modell besteht seit über 30 Jahren und ist längst überholt. Tanz- und Theaterhäuser sowie Künstlerinnen und Künstler der Freien Szene werden aufgrund der von ihnen eingereichten Konzepte über mehrere Jahre direkt gefördert. Dabei werden Förderbeiträge mit längeren Laufzeiten gesprochen. Im Kulturfilz sprechen wir mit Tina Mantel, Michael Rüegg und Esther Eppstein über die Vorteile des neuen Fördersystems.

Weitere Infos zum Thema Konzeptförderung sowie Tanz- und Theaterschaffen für Kinder und Jugendliche findest du in diesem Artikel.

Kommentare

Nöd Jetzt!