Ravioli fatti nel ristorante und bald mangiati a casa. (Foto: Elio Donauer)

8 italienische Restaurants, die jetzt Take-Away anbieten

Über Ostern nach Italien fahren – das geht dieses Jahr nicht. Comunque, holen wir die Italianità halt zu uns nach Hause. Dank diesen 8 italienischen Restaurants und Osterias, die auf Take-Away umgestellt haben, war das noch nie einfacher.
05. April 2020
Community-Verantwortliche und Redaktorin

1. Accademia del Gusto

Parmigiana, Lasagne oder «doppelte Ravioli mit Burrata und Tomaten gefüllt», diese und weitere Köstlichkeiten kannst du dir von der Accademia del Gusto nach Hause liefern lassen oder gleich selbst abholen. Tsüri.ch hat dem Küchenchef und Inhaber Stefano Piscopo beim Ravioli-Zubereiten über die Schulter geschaut.

Rotwandstrasse 48, 8004 Zürich
Montag bis Freitag, 11 Uhr oder 14 Uhr oder 17.30 Uhr oder 21 Uhr
Samstag und Sonntag, 17 bis 21 Uhr
Telefonisch bestellen unter 044 241 62 43/079 635 75 62


member ad

2. San Gennaro

San Gennaro ist der Heilige von Neapel und himmlisch schmecken auch die Pizzen aus der gleichnamigen Pizzeria in Wipkingen. Jeden Tag ab 17 Uhr kannst du dir dort eine Amalfi, Caserta oder natürlich Napoli abholen. Anscheinend gibt es dort zu Corona-Zeiten auch eine «Mercatina d'Emergenza» – ein kleiner Notfallmarkt. Was dieser im Angebot hat, musst du schon selbst rausfinden.

Fotoshooting der Tsurigo Caps im letzten Sommer auf der San Gennaro Terrasse.

Hönggerstrasse 43
8037 Zürich
Jeden Tag ab 17 Uhr
Telefon: 044 461 15 15


3. Da Michelangelo

Die Pizzeria da Michelangelo liegt einen Steinwurf vom Idaplatz entfernt und ist zu «normalen» Zeiten, der perfekte Ort, um con tutta la famiglia oder con tanti amici Pizza zu schlemmen. Tempi passati, jetzt isst du die Pizza halt anstatt «da Michelangelo» da te!

Getrudstrasse 37
8003 Zürich
Dienstag bis Samstag, ab 17 bis 22 Uhr
Telefon: 044 451 32 31


4. Osteria Santo Bevitore

Die Osteria Santo Bevitore liegt ein paar Häuser von der oben genannten «Accademia del Gusto» entfernt. Massimo hat erst vor ein paar Tagen auf Take-Away umgestellt: Strozzapreti mit Shrimpsauce und Rucolapesto oder ein klassisches Tiramisu, bekommst du hier über die Gasse. Elio von Tsüri.ch hat Massimo besucht.

Rotwandstrasse 49
8004 Zürich
Telefon oder Whatsapp: 078 717 77 77


5. Paneolio

Daniele Pagliei erinnert sich gerne an die Gerüche seiner Heimat Italien zurück und bringt die Gerichte, die er von Mamma Marinella gelernt hat in seinem Restaurant Paneolio auf den Tisch bzw. jetzt auf deinen Tisch. Und zwar mehr als nur «Brot» und «Öl».

Cramerstrasse 8
8004 Zürich
Montag bis Freitag, 11.30 Uhr bis 14 Uhr und 18.30 Uhr bis 21 Uhr / Samstag 18 bis 21 Uhr
Telefon: 044 240 02 50


La Résistance
Die Plattform La Résistance. will, dass unsere Restaurants die Krise überstehen. Auf der Seite findest du die Restaurants in deinem Quartier, die auf Take-Away Betrieb umgestellt haben und dir Menüs zur Selbstabholung anbieten. Tsüri.ch hat die Plattform mitgegründet.

6. Di Lenardo

Das Di Lenardo kann auf eine lange Vergangenheit zurückblicken. Seit 1963 werden dort in der Produktionsküche Tagliatelle, Trofie und Orecchiette zubereitet. Jeden Tag kannst du hier ein Menu bestehend aus Salat und Pasta für ein Zwanzgernötli abholen.

Badenerstrasse 155
8004 Zürich
Montag bis Sonntag, 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 21 Uhr
Telefon: 044 241 77 60


7. Genovas

Da mangiare haben wir jetzt genug, aber was wäre ein feines italienisches Essen ohne Vino: «Bello e impossibile!» Zum Glück gibt es Genovas an der Bertastrasse. Bestell dir hier eine (oder mehrere) Flaschen Wein zum Essen. Die Lieferungen erfolgen jeweils am Mittwochabend und Samstagmorgen. Natürlich kannst du auch selbst vorbeigehen. Im Bistro to go gibt es zudem handgemachte, ofenfrische Lasagne, Parmigiana und Cannelloni.

Unsere Foodkolumnistin Cathrin Michael hat sich bei Genovas für den Apéro eingedeckt.

Bertastrasse 26
8003 Zürich
Montag bis Freitag, 17 bis 19 Uhr
Samstag 11 bis 17 Uhr
Lieferzeiten: Mittwoch und Samstag
Telefon: 044 242 23 23


8. Rosso Arancio

Wer schonmal Ferragasto in Italien verbracht hat, weiss, was nach dem Abendessen kommt: Die Passeggiata dem Meer entlang. Im Schlenderschritt geht man auf und ab und grüsst die Bekanntschaften vom Strand. Für die Bambini und alle anderen gibt es dann das obligate Gelato. In Zurigo gibt es auch Gelato wie in Rimini, Milano Marittima und Bari. Bei Rosso Arancio kannst du dir dir Sorten deiner Wahl nach Hause bestellen: Caramello Salato, Fior di Latte, Zuppa Inglese...

Stauffacherstrasse 37
8004 Zürich
Die Bestellung bis 18 Uhr unter der Nummer 078 776 58 23 aufgeben. Die Auslieferung erfolgt täglich ab 19 Uhr


Essen, Wein und Gelato, abbiamo tutto! Nein, es fehlt noch die passende Musik. Wir haben dir für deinen italienischen Abend hier exklusiv eine italienische Musikliste zusammengestellt.

Kommentare

Nöd Jetzt!