Rubrik Was lauft? ermöglicht durch
HWZ

Hudelwetter-Guide: 7 Überlebenstipps fürs Wochenende

Am Wochenende wird's wieder kalt und grusig. Deshalb haben wir dir hier sieben Überlebenstipps, mit denen du das Regenwetter unbeschadet überstehst.
26. April 2019

1. Ins Kino gehen

The Favorite

Historienfilm über die psychisch und körperlich labile Königin Anne Stuart, die sich mit Entenrennen und Ananas vom Krieg ablenkt, und über die Intrigen am englischen Hof des frühen 18. Jahrhunderts.

RBG

Dokumentarfilm über das Leben und Wirken der amerikanischen Juristin Ruth Bader Ginsberg, die sich als Richterin des Supreme Court unermüdlich für Frauenrechte einsetzte.

Mid90s

Coming-of-Age Film über den 13-jährigen Stevie, der zu skateboarden beginnt, sich mit den älteren Skatern von Los Angeles anfreundet und einfach alles mitmacht – von Skatetricks und Parties bis hin zu Pöbeleien mit der Polizei.

2. Den Frühlingsputz machen

  • die Abflüsse entstopfen
  • alle Wasserhähnen entkalken
  • den Kühlschrank ausräumen, ausmisten und rausputzen

...oder alles andere, was du das ganze Jahr durch vernachlässigst!

3. Ausmisten und die alten Sachen gleich weggeben

  • Für alle, denen Geld nicht so wichtig ist – Bring und Hol
  • Für alle, die sich nicht aus dem Haus bewegen wollen – via Facebook

4. Etwas Feines kochen

  • dein Lieblingsrezept vom Grosi – z.B. Apfelwähe, Melanzane Parmigiana, Blechherdöpfeli...
  • diesen Spargelrisotto
  • die Resten aus dem Küchschrank verwerten – z.B. Auflauf oder Frittata

5. Feelgood-Musik von Power-Frauen hören

(während du putzt oder ausmistest oder kochst!)

6. Auf Netflix Serien schauen

Unser Planet

Naturdokumentation über die Erde, wie der Klimawandel die Tierwelt gefährdet und was wir dagegen tun können. Inklusive Off-Stimme des legendären (und 94-jährigen!) Tierfilmers und Naturforschers David Attenborough!

Pose

US-amerikanische Fernsehserie über die New Yorker “Ballroom-Kultur”, die LGBT-Community sowie das Luxus-Imperium Donald Trumps in den späten 80er-Jahren.

The Russian Doll

Dramedy-Serie, bei der die Protagonistin Nadia in der Nacht ihres 36. Geburtstags wie in einer Zeitschleife immer und immer wieder stirbt, sich im Badezimmer wiederfindet und noch einmal den selben Abend erleben muss.

7. An unserem Konsum-Formate-Voting mitmachen

Hier gehts zum Link!

Bonus: Der Langstrasse beim Wandel zuschauen

Der neue Zweiteiler des SRF zeigt auf, wie sich unsere lange Strasse in den Jahren gewandelt hat. Heimatgefühl!

Titelbild: Laura Kaufmann

Praktikantin und Lektorat

Abonniere unsere Artikel über Mail, WhatsApp, Telegram oder Facebook Messenger!

Tsüri-Mail

Trage dich hier für den Newsletter ein.

Diese Rubriken interessieren mich:
<

Whatsapp

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Whatsapp-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klickte auf den Button, speichere unsere Nummer und sende das Wort «Start» an uns. Schon geht's los.

Facebook-Messenger

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Facebook-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klickte auf den Button und sende das Wort «Start» an uns. Schon geht's los.

Telegram

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Telegram-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klicke auf den Button. Schon geht's los.

Kommentare

Willst du mitreden?

Wir kämpfen zusammen für mehr Diversität, Nachhaltigkeit, Gleichstellung und ein Zürich für alle. Als Tsüri-Member bestimmst du mit, worüber wir berichten und bist Teil von verschiedenen Formaten, die unsere Stadt bewegen.

Tsüri-Member werden
Einloggen und zurück zum Artikel
Weiterlesen