Von Rahel Bains

Redaktionsleiterin

emailwebsite

4. Januar 2022 um 14:00

Aktualisiert 04.01.2022

Start in den «Feuchten Januar»: «Sex-Positivity bedeutet nicht einfach mehr Sex für alle»

Tsüri.ch startet mit dem queerfeministischen Sexshop untamed.love in den «Feuchten Januar». In der von Jessica Sigerist moderierten Talkreihe wird sich alles um Sex, unsere Körper und Beziehungsformen drehen. Zum Start gibt die untamed.love-Gründerin und Tsüri.ch-Kolumnistin in einem persönlichen Gespräch gleich selbst Einblick in ihr Leben.

Zu Beginn unserer Talkreihe im Rahmen des Feuchten Januars, den Tsüri.ch gemeinsam mit untamed.love durchführt, stellt sich die Gründerin des queerfeministischen Sexshops, Jessica Sigerist, den Fragen unserer Redaktionsleiterin Rahel Bains.

Schaltet ein, wenn ihr wissen wollt, an welches Sextoy sich «Anfänger:innen» zuerst heranwagen sollen, weshalb es Menschen so schwer fällt, über Sex zu sprechen und was Beziehungsanarchie bedeutet.

Illustration: Sara Suter

«Feuchter Januar»

Der «Feuchte Januar» ist eine Zusammenarbeit von Tsüri.ch mit dem queerfeministischen Sexshop untamed.love. Was dich dabei erwartet? Vier Gespräche mit untamed.love-Gründerin Jessica Sigerist im «Das Gleis» im Kreis 5. Ob die Anlässe live oder digital stattfinden, steht noch nicht fest. Sicher ist jedoch bereits, wer teilnehmen wird: Nach dem Eröffnungsgespräch zwischen Jessica Sigerist und Tsüri-Redaktionsleiterin Rahel Bains wird die Tsüri-Kolumnistin mit Eneas Pauli über Non-binäre Geschlechtsidentitäten, mit Brandy Butler über Body-Positivity und mit Sidonia Guyer und Michelina Fuchs von Zwischenwelten über BDSM & Kink-Praktiken diskutieren. 

Save the Date: 

  1. 4. Januar, 20 Uhr: Talk mit Rahel Bains und Jessica Sigerist (Online auf Tsüri.ch mit anschliessendem Live-Q&A auf Instagram) 
  2. 11. Januar, 20 Uhr: Talk mit Jessica Sigerist und Brandy Butler (Online oder live mit Gästen) 
  3. 18. Januar, 20 Uhr: Talk mit Jessica Sigerist und Eneas Pauli (Online oder live mit Gästen) 
  4. 25. Januar, 20 Uhr: Talk mit Jessica Sigerist und Sidonia Guyer und Michelina Fuchs (Online oder live mit Gästen)