Wir haben mit euch die nachhaltigen Shops in Zürich besucht

Zusammen mit dem WWF Schweiz haben wir einen Ecotrail organisiert. Ausgehend von ihrem persönlichen Konsum-Verhalten wurden die Teilnehmenden in ökologisch nachhaltige Shops und Lokale geschickt.
24. Juni 2019

Zum Start möchten wir dir zwei Fragen stellen:

Gut, spätestens jetzt weisst du Bescheid: Wir leben in einer Konsum-Gesellschaft. Expert*innen sind sich einig, dass wir in der westlichen Welt viel zu viel konsumieren und damit die vorhandenen Ressourcen unseres Planeten arg strapazieren und Umwelt und Klima zerstören. Doch es gibt Dinge, die müssen wir konsumieren, um zu überleben und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.

Zusammen mit dem WWF Schweiz haben wir uns darum gedacht: Wenn wir schon konsumieren, dann wenigsten nachhaltige Produkte! Diese gibt es nämlich in einer grossen Stadt wie Zürich, die Konsument*innen müssen nur wissen wo.

Um solche Läden und Lokale kennen zu lernen, haben wir den Ecotrail organisiert. Am Samstagnachmittag haben rund 30 Personen ihren personalisierten Stadtrundgang in Angriff genommen und dabei je drei verschiedene Orte besucht; total waren neun Stationen Teil des Trails.

Nachhaltig konsumieren geht in (fast) allen Lebens- und Bedürfnissituationen: Von essen, über trinken, bis hin zu Kleidern und Mode. DIe folgenden Geschäfte waren Teil des Ecotrails:

Wir bedanken uns ganz herzlich beim WWF Schweiz und den Shops für die Zusammenarbeit!


Falls du noch an weiteren nachhaltigen Konsum-Möglichkeiten interessiert bist, kannst du dich hier im «Tsüri-Guide» informieren. Diesen Guide gibt es übrigens auch als wunderschönes Plakat, welches du hier im Shop bestellen kannst.

Jetzt kostenlos abonnieren

Tsüri-Mail

Trage dich hier für den Newsletter ein.

Diese Rubriken interessieren mich:
<

Whatsapp

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Whatsapp-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klickte auf den Button, speichere unsere Nummer und sende das Wort «Start» an uns. Schon geht's los.

Facebook-Messenger

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Facebook-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klickte auf den Button und sende das Wort «Start» an uns. Schon geht's los.

Telegram

Jetzt auf dem Laufenden bleiben. Unser Telegram-Channel sendet dir die neusten Beiträge direkt auf dein Handy

Klicke auf den Button. Schon geht's los.

Kommentare

Willst du mitreden?

Wir kämpfen zusammen für mehr Diversität, Nachhaltigkeit, Gleichstellung und ein Zürich für alle. Als Tsüri-Member bestimmst du mit, worüber wir berichten und bist Teil von verschiedenen Formaten, die unsere Stadt bewegen.

Tsüri-Member werden
Einloggen und zurück zum Artikel
Weiterlesen