🍹🎉Tsüri Fäscht🎉🍹

Gwürzrüebli auf Kichererbsen-Linsencreme. Das Menü konnte sich sehen lassen. (Alle Fotos: Elio Donauer)

Das war das Foodsave-Bankett

Am vergangenen Freitag fand das erste Foodsave-Bankett in Zürich statt. Während dem urbanen Erntedankfest auf dem Bürkliplatz zauberten renommierte Köch:innen aus übrig gebliebenem Essen ein Menü, das sich sehen lassen konnte.
20. September 2021
Projektleiter Civic Media

An langen Tafeln genossen die Besucher:innen ein Drei-Gänge-Menü.

Auf dem Menü war ersichtlich wo das Gemüse gerettet wurde.

Andy Handke vom Restaurant Babette war für den Hauptgang verantwortlich.

Das Bier aus gerettetem Brot schmeckte auch dem Tsüri-Chefredaktor.

Kommentare

Nöd Jetzt!