9 Gründe, warum du unser Crowdfunding unterstützen sollst

26. September 2016


Du und ich, wir zusammen bewegen Zürich! Mit 500 Crowdfunding-Unterstützer*innen sichern wir das Bestehen von Tsüri.

Hier findest du 9 Gründe, warum es gut für dich ist, bis am 17. Oktober unser Crowdfunding zu unterstützen.

1. Weil wir zusammen die Stadt bewegen

Nicht bewegt sich von alleine. Wir wollen die besten Geschichten erzählen, wir wollen die Menschen aufrütteln, wir wollen Debatten anregen. Alleine geht das nicht. Zusammen werden wir die Stadt bewegen.

via GIPHY

2. Weil Zürich ein Stadtmagazin braucht

Bis Anfang 2015 fehlte Zürich ein richtiges Stadtmagazin. Dann kam Tsüri.ch. Unabhängig, unerschrocken, direkt, fröhlich, kritisch, engagiert. Das zeichnet uns aus. Und so wollen wir bleiben.

via GIPHY

3. Weil wir keine Angst haben

Wo andere Medienschaffende sich nicht hintrauen, stehen wir mitten drin. Wir haben keine Berührungsängste und wenn nötig treten wir den Mächtigen auf die Füsse. Guter Journalismus braucht Geduld, Recherche, Timing und Mut.

4. Weil du die besten Tipps willst

Weisst du nicht, was du am Abend unternehmen sollst? Einmal im Monat zerbrechen wir uns den Kopf, durchstöbern alle Event-Kalender und suchen das beste für dich heraus. So kriegst du die besten Veranstaltungen des Monats direkt auf dein Handy.

via GIPHY

5. Du + Tsüri-Member = Ei Liebi

Für 5 Franken im Monat wirst du Pionier eines brandneuen Bezahlsystems und unterstützt unabhängigen und engagierten Lokaljournalismus. Zusätzlich kannst du über die Höhe der Honorare mitentscheiden, kriegst noch mehr heisse Insider-Tipps für Events, Konzerte und alle anderen Veranstaltungen und kommst günstiger an unsere eigenen Events.

via GIPHY

6. Weil wir ein Video gemacht haben.

7. Weil wir Hunger haben

Arbeitest du? Und kriegst du dafür Geld? Ha, das wollen wir auch haben. Recherchieren braucht viel Zeit - Texte schreiben, Filme schneiden und auf Facebook posten braucht viel Zeit. Bisher haben wir alle gratis gearbeitet. Weil wir wollen, dass es Tsüri.ch noch lange gibt, müssen wir Honorare bezahlen können. Journalismus muss finanziert werden - am besten durch die, die sich dafür interessieren. #knäckebrotfüralle

8. Weil du ein Goodie bekommst

Kohle her, dann kriegst du ein Goodie. Wir haben ein paar echt gute Sachen im Angebot: Zum Beispiel ein Tsüri-Shirt, Tsüri-Bier oder Tsüri-Lauch. Bis zum Ende des Crowdfundings kommen immer wieder neue Goodies dazu. Nicht verpassen, es wird lustig.

via GIPHY

9. Weil wir mit dir trinken wollen

Nur wenn wir das Crowdfunding erfolgreich beenden wollen wir mit dir trinken. Am 17. Oktober ab 19 Uhr im Pavilleon am Werdmühleplatz. Kommst du auch?

via GIPHY

HIER GEHTS ZUM CROWDFUNDING

Member entscheiden mit:
Deine Bewertung -> Stutz für den/die Journalist*in
Bewertung löschen

Kommentare

Willst du unabhängigen Journalismus?

Tsüri.ch steht für unabhängigen & engagierten Journalismus und setzt sich für eine offene, fröhliche, tolerante und ökologische Gesellschaft ein. Mit deiner Unterstützung können wir das auch in Zukunft tun.

Mit nur 5.-/Monat bin ich dabei
Einloggen und zurück zum Artikel
Gerade nicht