Foto: Lara Blatter

11 Kinderbücher über Familien, Girl*power und Transgender

Die Bilderbuchfamilie gibt es in zig Variationen und Geschlechter lassen sich in mehr als nur zwei Kategorien einteilen. Darum haben wir dir 11 Kinderbücher zusammengetragen, die nicht nur für Eltern spannend sind.
25. September 2020
Redaktorin

1. Lou entdeckt die Nachbarschaft

von Christina Baeriswyl, Tania Kyburz, Fabienne Schellenberg, Patricia Schär

Die kleine Maus Lou ist in eine Siedlung gezogen und möchte sofort alle Nachbar*innen kennenlernen. Lou geht von Wohnung zu Wohnung, um die ganze Nachbarschaft zu einem Willkommensfest einzuladen. Sie lernt elf verschiedenen Familien kennen und erfährt, wie sie leben. Vor einer Tür fürchtet sich Lou, vor der Wohnung der Tarantel. Am Ende gibt es dann ein grosses Fest, zu dem alle – und zwar wirklich alle – eingeladen sind.

Thema: Familienmodelle
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

2. Sex und so

von Lydia Meyer

Ein Aufklärungsbuch für alle. Frei von Wertungen finden Jugendliche und junge Erwachsene in diesem Buch einen leichten Zugang zu komplexen Themen wie Sex, Gender, gesellschaftlichen Normen und Selbstliebe und erhalten Einblick in die Geschichten von Menschen, die sich getraut haben, ihren eigenen Weg zu gehen.

Thema: Aufklärung
Altersempfehlung: ab 13 Jahren

member ad

3. Klär mich auf

von Katharina der Gathen

Die Sexualpädagogin Katharina von der Gathen sammelte Zettel mit Fragen von Grundschulkindern über Körper, Liebe und Sexualität. Und beantwortet diese 101 Fragen in diesem Buch.

Thema: Aufklärung
Altersempfehlung: ab 8 Jahren

4. Ich bin anders als du - Ich bin wie du

von Constanze von Kitzing

Ein Wendebuch über Diversität: Verschiedene Kinder, viele Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Dieses Buch zeigt auf kindgerechte Weise, was manche Kinder ausmacht, wie sie sich unterscheiden und was sie mit anderen gemeinsam haben.

Thema: Vielfalt
Altersempfehlung: ab 3 Jahren

5. Family - Das sind wir!

von Felicity Brooks

Was ist eine Familie? Was macht sie aus und wozu ist sie eigentlich gut? Dieses Buch zeigt die vielfältigen Formen, die eine Familie haben kann und erklärt, dass jede Art von Familie ganz normal ist.

Thema: Familienmodelle
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

6. Good Night Stories for Rebel Girls

von Elena Favilli, Francesca Cavallo

100 Geschichten über 100 beeindruckende Frauen, die die Welt bewegen und jedem Mädchen Mut machen, an seine Träume zu glauben. Spannende Lektüre und schön illustriert von über 60 Künstlerinnen.

Thema: Girl*power
Altersempfehlung: ab 10 Jahren

7. Echte Kerle

von Manuela Olten

Zwei Jungs liegen im Bett und unterhalten sich darüber, wie langweilig Mädchen sind... Die lästernden Bemerkungen, in denen sich die Beiden über Mädchen lustig machen, verlieren im Laufe des Buchs an Kraft. Die Jungs bekommen Angst, als es um Gespenster geht und suchen Zuflucht bei ihrer Schwester und ihren Plüschtieren.

Thema: Männlichkeit
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

8. Teddy Tilly

von Jessica Walton

Teddy Thomas möchte lieber Tilly heissen, denn schon lange fühlt er, dass er eigentlich eine Teddybärin ist. In diesem Bilderbuch geht es um viel mehr, als um das Thema Transgender. Es geht um Mut zum Anderssein, um Mitgefühl, Akzeptanz, Toleranz und vor allem um bedingungslose Liebe und Freundschaft.

Thema: Transgender
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

9. Alles Familie!

von Alexandra Maxeiner, Anke Kuhl

Familie ist mehr als Mutter, Vater und Kind. Formen des Familienlebens sind in diesem Buch versammelt: Alleinerziehende, Patchworkfamilien in ihren verschiedenen Mixturen, Regenbogen- und Adoptivfamilien. Unterhaltsam und mit viel Humor geht es ausserdem um Bluts- und Wahlverwandtschaften, um Einzelkinderglück, Geschwisterstreit und die Möglichkeit, die gleiche Nase wie Opa abzukriegen.

Thema: Familienmodelle
Altersempfehlung: ab 5 Jahren

10. Jill ist anders

von Ursula Rosen, Alina Isensee

Diese Buch erklärt Kindern, dass es mehr als zwei Geschlechter gibt und dass es kein Problem ist, wenn sich ein Kind nicht dem typischen Geschlechterschema zuordnen lässt.

Thema: Vielfalt der Geschlechter, Intergeschlechtlichkeit
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

11. König & König

von Linda de Haan, Stern Nijland

Ein Buch, das selbstverständlich zeigt, dass ein Prinz einen Prinz heiratet und sie gemeinsam als König und König das Land regieren.

Thema: Homosexualität
Altersempfehlung: ab 4 Jahren


Noch nicht genug? Der Verein Regenbogenfamilie hat zusammen mit Queerbooks eine grosse Liste mit tollen Kinderbüchern veröffentlicht – sortiert nach Thematik und Altersempfehlung.

Kommentare

Nöd Jetzt!