Pitch-Night: Die Zukunft der Arbeit

Di, 8.10.19, 19.00 Uhr
Aula Universität Zürich, KOL-G-201

Eintritt frei.
--> Hier anmelden <--

Arbeiten wir um zu leben oder leben wir um zu arbeiten? Die meisten von uns sind auf ein regelmässiges Einkommen durch Erwerbstätigkeit angewiesen. Aber ist Arbeit, wie wir sie heute verstehen, noch zeitgemäss? Müssen wir, wollen wir oder sollen wir überhaupt arbeiten? Von Arbeit 4.0 über Bullshit-Jobs bis zum Prekariat und der Generation Praktikum, an Schlagwörtern wird bei Diskussionen um die Zukunft der Arbeit selten gespart.

Zum Auftakt des Fokusmonats zur Zukunft der Arbeit laden wir 7 Perspektiven auf das Thema ein und geben ihnen 7 Minuten Zeit um ihre Visionen für die Zukunft der Arbeit zu pitchen.

Teilnehmer*innen:

Nadja Schnetzler - Generation Purpose
Simon Wey - Chefökonom Arbeitgeberverband
Guy Standing - Co-Founder Basic Income Earth Network
Ondine Riesen - Betroffene Burnout
Martina Zürcher - Digitale Nomadin
Stefanie Holenweg - eSports-Expertin, Streamerin
Pascal Sutter - Universität Zürich
Sabrina Schenardi - Lead Community Building Innovation - SIX Innovation Homebase

Moderation: Simon Jacoby - Tsüri.ch

--> Jetzt anmelden <--

--> Zum vollen Programm <--

Diese Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit den UZH Career Services durchgeführt.


Veranstaltung teilen