meh als gmües: Einblick in die solidarische Landwirtschaft

Ort: meh als gmües, Reckenholzstrasse 150, 8046 Zürich
Beginn: Samstag 25.09.2021, 16:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Unkostenbeitrag: CHF 10.-/ 5.-/für Member gratis

Über
Meh als gmües ist eine Genossenschaft in Zürich Nord. Sie produziert Gemüse und Obst nach den Prinzipien der solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi). Gemeinsam mit Garten-Fachkräften bauen die Mitglieder ihr eigenes Gemüse an und werden so zu Prosument:innen.

Workshop
Wie funktioniert ein Betrieb in solidarischer Landwirtschaft? Bei meh als gmües bekommst du einen Einblick in die landwirtschaftliche Produktion in den unterschiedlichen Formen der regenerativen Landwirtschaft. Ob intensiver Gemüsebau oder Agroforst, im Zentrum steht eine nachhaltige Landwirtschaft mit dem Ziel einer hohen Biodiversität.

Frank von Meh als Gmües zeigt dir am Urban Farming Day das Landwirtschaftsprojekt (Foto: Elio Donauer)

Hier geht es zum ganzen Programm des Urban Farming Day.

Der Urban Farming Day ist eine Kooperation von Tsüri.ch und dem Ernährungsforum Zürich. Unterstützt wird er durch den Umwelt- und Gesundheitsschutz Zürich.


Veranstaltung teilen